Über mich

Jede Geschichte ist einzigartig und wert, gehört zu werden.

Ich bin 1980 in Steyr geboren, lebe aber bereits seit vielen Jahren mit meinem Partner und unserem gemeinsamen Kind in Wien. Mein Grundberuf ist Psychiatrische Gesundheits- und Krankenpflegerin. Diesen Beruf habe ich allerdings erst nach langjähriger Tätigkeit im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit ergriffen. Ich kenne also sowohl die Anforderungen in einem sehr schnelllebigen Beruf, als auch die Realität diverser Klinikstationen sehr gut.

Im Rahmen meiner pflegerischen Tätigkeit sowie in meiner Ausbildung zur Psychotherapeutin habe ich Menschen in den unterschiedlichsten Lebenssituationen und mit diversen Bedürfnissen begleitet. Jede dieser Begegnungen fließt nun in meine psychotherapeutische Tätigkeit ein. Die Herausforderungen, die mit einer psychischen Erkrankung einhergehen, kenne ich als Tochter eines an Schizophrenie erkrankten Elternteils aber auch aus der Angehörigenperspektive. Die Unterstützung von Angehörigen liegt mir daher in meiner Arbeit ebenfalls besonders am Herzen. 

Als Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision arbeite ich nun in freier Praxis in der Leopoldstadt.

Die mobile Version verlassen